Vignette Österreich Motorrad
Vignette Österreich Motorrad beantragen →


Vignette Österreich Motorrad

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Vignette, einschließlich des Preises, des Online-Kaufs, der Gültigkeit und der korrekten Anbringung an Ihrem Motorrad. Tauchen Sie ein in die Welt der Vignette Österreich Motorrad und erhalten Sie wichtige Informationen für eine reibungslose Fahrt auf den österreichischen Straßen!

Auf folgenden Straßen benötigen Sie eine Vignette für das Motorrad

Mautstraßen Österreich Motorrad


Vignette Österreich Motorrad online kaufen

Für Österreich gilt bei der Benutzung der Autobahnen und Schnellstraßen eine Pflicht zur Vignette. Mit dem Kauf der Vignette bezahlen Sie die Maut, aus der sich der Bau und die Wartung von Straßen und Tunneln finanziert. Die Mautpflicht gilt für alle Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3,5 Tonnen. Deshalb wird auch für Motorräder in Österreich eine Vignette benötigt. Das gilt auch auf der Durchfahrt zum Beispiel weiter nach Italien oder die Einreise aus einem Nachbarland wie der Slowakei nach Österreich. Nur wenige Teilstrecken in Österreich erfordern keine Vignette.

Sie fragen sich jetzt vielleicht, wie man die Vignette Österreich Motorrad am besten kaufen kann. Die Vignette gibt es als digitale Vignette, bei der Sie keinen Aufkleber auf Ihrem Motorrad anbringen müssen. Um die digitale Vignette zu bestellen, machen Sie ein paar einfache Angaben über die gewünschte Gültigkeitsdauer und wählen "Motorrad" aus. Sie können dann ganz bequem aus den praktischen Bezahlmöglichkeiten wie Klarna, Sofort oder PayPal auswählen und erhalten per E-Mail die Bestätigung, dass Ihre Vignette für Sie eingerichtet wurde. Sie erhalten die Vignette Österreich Motorrad auch online bei uns, ganz ohne Registrierung.

Vignette Österreich Motorrad Preis

Die gute Nachricht für Motorradfahrer ist: Die Vignetten in Österreich sind für Motorräder erheblich günstiger als wenn Sie mit dem Auto nach Österreich fahren. Das ist nicht in allen Ländern mit Mautpflicht so. Auch die Vignette Österreich Motorrad gibt es für die üblichen Zeiträume von 10 Tagen, 2 Monaten und für ein ganzes Jahr.

Den Preis für die Digitale Vignette Österreich für das Motorrad können Sie auf dieser Seite nachlesen. Sie können aus verschiedenen Gültigkeitszeiträumen wählen.Zum Vergleich: Für Pkw kostet die Jahresvignette mehr als das Doppelte. Die übliche Wartezeit von 18 Tagen für Verbraucher entfällt dabei - dafür berechnen wir eine geringe Servicegebühr, die in diesen Preisen enthalten ist.

Achten Sie auch darauf, dass auch für Motorräder in Österreich besondere Strecken gibt, für die Sie eine streckenbezogene Maut bezahlen müssen, zum Beispiel bei der Durchfahrt durch den Katschberg-Tunnel.


Gültigkeit Vignette Österreich Motorrad

Die digitale Vignette hat wie dargestellt einige Vorteile gegenüber dem Vignettenaufkleber, insbesondere für Motorradfahrer. Hier noch ein paar Informationen zur Gültigkeit der digitalen Vignette Österreich Motorrad.

Beim Kauf der digitalen Vignette über unsere Webseite entfällt die übliche 18-tägige Wartefrist für Verbraucher bis Sie die Vignette erhalten: Unsere Vignette ist sofort nutzbar, wenn Sie das benötigen. Sie wählen aus, ab wann Sie die Vignette nutzen möchten - sofort oder zu einem bestimmen Reisedatum - und welche der oben dargestellten Gültigkeitszeiträume Sie wünschen. So passt die gekaufte digitale Vignette Österreich Motorrad immer perfekt zu Ihrer Reiseplanung, auch wenn es mal schnell gehen muss.

Achtung: Eine abgelaufene digitale Vignette lässt sich nicht verlängern. Wenn der Nutzungszeitraum überschritten ist, müssen Sie eine neue Vignette kaufen, ansonsten drohen saftige Strafen, wie bei allen Verletzungen von Verkehrsregeln. Aber auch der Kauf einer weiteren Vignette ist schnell und einfach erledigt, auf unserer Webseite auch mit sofortiger Gültigkeit.

Ist meine Vignette Österreich Motorrad gültig?

Zur Prüfung der Gültigkeit Ihrer digitalen Vignette reicht ein Blick in Ihren Mail-Eingang. Sie erhalten nach Kauf und erfolgreicher Registrierung Ihres Motorrad-Kennzeichens eine Kaufbestätigung, in der auch die Gültigkeitsdauer zu sehen ist. Zur Sicherheit empfehlen wir aber auf jeden Fall einen Ausdruck der Bestätigung mitzunehmen, sollte es mal Missverständnisse geben, lassen diese sich so schnell aus der Welt schaffen.

Vignette Österreich Motorrad digital kaufen

Es gibt Alternativen zum Online-Kauf der Vignette Österreich Motorrad. Auch die digitale Vignette erhalten Sie so wie die Klebevignette fürs Motorrad an diversen Verkaufsstellen in Grenznähe auf dem Weg nach Österreich. Viele Tankstellen sind autorisiert für den Verkauf der Vignette. Dort können Sie an der Kasse, zum Teil aber auch an eigenen Selbstbedienungs-Terminals Ihre Daten angeben, die für Sie passende Vignette auswählen und entweder bar oder mit den jeweils dort angebotenen Zahlungsarten bezahlen. Das geht nach wie vor. Tanken sollte man aber besser erst in Österreich, das kann sich lohnen.

Sie sollten dafür allerdings etwas Zeit und Geduld mitbringen, denn vor den Verkaufsstellen und Automaten finden sich gerade zur Urlaubszeit auch Warteschlangen. Stellen Sie auch in jedem Fall sicher, dass Sie nicht die letzte Option vor der Grenze verpassen. Sind Sie erst auf einer mautpflichtigen Straßen gelandet ist es zu spät. Automatisierte Kameras erfassen die Kfz-Kennzeichen und erkennen, dass die Vignette nicht gekauft wurde. Dann wird es teuer, die Strafen für Mautpreller sind hoch.

Vignette Österreich Motorrad anbringen

Motorradfahrer werden sich deshalb besonders darüber freuen, dass die Vignette Österreich Motorrad ebenfalls digital erhältlich ist, der hässliche Aufkleber lässt sich damit vermeiden. Bei der digitalen Vignette wird Ihr Motorrad-Kennzeichen in der Datenbank der Asfinag, der österreichischen Infrastrukturbehörde, registriert. Die Kontrolle der Vignette erfolgt dann über einen Abgleich Ihres Kennzeichens mit der Datenbank. Für Motorräder empfehlen wir deshalb klar die digitale Vignette Österreich Motorrad.

Vignetten werden grundsätzlich für ein bestimmtes Fahrzeug gekauft und sind nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar. Bei der Klebevignette müssen Sie deshalb eine Stelle an ihrem Motorrad finden, wo Sie den bunten Aufkleber befestigen können. Bei Autos ist das nicht schwer, da gibt es auch eine klare, für alle Autos geltende Regel: Innen an die Frontscheibe, auf der Fahrerseite. Aber wo bringt man diese beim Motorrad an?

Es ist geregelt, dass die Vignette bei Motorrädern an einem nicht auswechselbaren, leicht zugänglichen Teil angebracht werden muss. Dafür sind ein paar Stellen am Motorrad denkbar. Der Tank bietet zum Beispiel ausreichend Fläche, auch Rahmen oder Gabel sieht man manchmal bunt mit Vignetten beklebt. Allerdings kann man sich denken, was viele Motorradfahrer davon halten, sich ihr geliebtes Bike mit dem hässlichen Klebepickerl zu pflastern. Design und Farben der Motorräder sind meist genau abgestimmt und erzeugen mit der Motorradbekleidung und dem Helm bewusst einen bestimmten Gesamteindruck, in den das Vignettendesign nicht eingeplant ist.

Andere Fahrzeuge

Nicht nur, wenn Sie ein Motorrad besitzen, sondern auch, wenn Sie mit dem Auto oder Wohnmobil durch Österreich reisen, müssen Sie die Mautpflicht einhalten.

i-Vignette Logo i-Vignette

NJ Vignette BV ist ein Vermittler und beantragt die Vignette in Ihrem Namen. NJ Vignette BV berechnet eine Vermittlungsprovision.

Es wird ein Vertrag zwischen Ihnen und der offiziellen Stelle des Landes geschlossen, die die Vignette für die Maut ausstellt.

Die Preise auf unserer Website enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

NJ Vignette B.V., Steenplaetsstraat 6, Unit 4.14 (keine Besuchsadresse), 2288AA Rijswijk, Niederlande. HK: 88910652, MwSt: NL864820458B01