Was kostet die Maut in Österreich?

Wer in Europa mit dem PKW oder Wohnmobil unterwegs muss sich auf unterschiedliche Regelungen zur Straßenmaut einstellen. In Österreich gilt die gesetzliche Mautpflicht mit wenigen Ausnahmen auf allen Autobahnen und Schnellstraßen. Während zum Beispiel in Italien die einzelne Nutzung einer Strecke kostenpflichtig ist, gibt es in Österreich Vignetten für vordefinierte Zeiträume. Man kann im Gültigkeitszeitraum der Vignette die Strecke beliebig oft befahren.

Es gibt Vignetten für ein ganzes Jahr, für 2 Monate und für 10 Tage.

Gut zu wissen: Über die Kosten für die Vignette hinaus fallen in Österreich für bestimmte Passstraßen weitere Mautgebühren an, ebenso für derzeit vier Tunnel.

Das kostet die Vignette aktuell

Hier alle Vignettenpreise un Maut in der Übersicht:

Preise anzeigen für
Produkt
A 9 Pyhrn / Bosrucktunnel (1 Fahrt)
Kosten Vignette: 6,50 €
Provision NJ Vignette: 7,45 €
Gesamtpreis: 13,95 €
A 9 Pyhrn / Bosrucktunnel (2 Fahrten)
Kosten Vignette: 13,00 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 20,95 €
A 9 Pyhrn / Gleinalmtunnel (1 Fahrt)
Kosten Vignette: 10,50 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 18,45 €
A 11 Karawanken Richting Süd (1 Fahrt)
Kosten Vignette: 7,80 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 15,75 €
A 13 Brenner Autobahn (1 Fahrt)
Kosten Vignette: 11,00 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 18,95 €
A 13 Brenner Autobahn (2 Fahrten)
Kosten Vignette: 22,00 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 29,95 €
A9 Pyhrn / Gleinalmtunnel (2 Fahrten)
Kosten Vignette: 21,00 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 28,95 €
S 16 Arlberg Straßentunnel (1 Fahrt)
Kosten Vignette: 11,50 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 19,45 €
S 16 Arlberg Straßentunnel (2 Fahrten)
Kosten Vignette: 23,00 €
Provision NJ Vignette: 7,95 €
Gesamtpreis: 30,95 €

Die Vignette gibt es als Klebevignette für die Windschutzscheibe und als digitale Vignette. Der Preis der obigen Tabelle ist für den Aufkleber und die digitale Variante identisch.

Achtung: Diese Preise gelten für Kraftfahrzeuge bis 3,5 t. Für Fahrzeuge mit höherem zulässigem Gesamtgewicht kauft man keine Vignette, sondern muss eine sogenannte GO-Box im Fahrzeug installieren. Die GO-Box berechnet die Preise nach gefahrenen Kilometern, Anzahl der Achsen (ohne Anhänger) und Euro-Emissionsklasse.

Was man über die Gültigkeitsdauern der Vignette wissen sollte

Für alle, die oft in Österreich unterwegs sind, kann sich eine Jahresvignette lohnen. Diese gilt von Dezember bis einschließlich Januar, also für 14 Monate. Die Gültigkeit ist allerdings ans Kalenderjahr gekoppelt - fährt man im November nach Österreich macht der Kauf keinen Sinn. Die Vignetten für 2 Monate und für 10 Tage gelten dagegen in einem frei wählbaren Zeitraum. Man sollte deshalb unbedingt beim Kauf der Österreich Vignette vorausschauend planen.

Alles Wichtige über die Preise der Österreich Vignette in Frage und Antwort

Wie viel muss man für die Vignette für ein PKW bezahlen?

Die Vignette für einen PKW kostet für ein ganzes Jahr aktuell 96,40 Euro, für 2 Monate 29 Euro und für 10 Tage 9,90 Euro. Das gilt auch für Wohnmobile mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 t. Anhänger zählen für die Maut nicht.

Kann man die Vignette auch günstiger bekommen?

Die Preise der Vignette für Österreich sind gesetzlich festgelegt. Es gibt daher keine Möglichkeit, diese mit Rabatten oder im Angebot zu finden. Allerdings gibt es in Österreich immer wieder mal Gewinnspiele, bei denen zum Ende des Jahres Vignetten für das kommende Jahr verlost werden.

Muss man sich den Aufkleber auf die Windschutzscheibe kleben?

Die Vignette gibt es als Aufkleber für die Windschutzscheibe. Wer sein Auto nicht bekleben möchte kann auch die digitale Vignette wählen: Dann wird das KFZ-Kennzeichnen digital registriert. Aufkleben und wieder entfernen der Vignette sind dann nicht notwendig.

Was kostet die Vignette, wenn man mit dem Wohnmobil durch Österreich fährt?

Die österreische Maut fällt auch für Wohnmobile an. Hier muss man vor der Reise genau hinschauen: Für bis zu 3,5 t schwere Wohnmobile zahlt man so viel wie für PKW-Vignetten. Für schwerere Wohnmobile braucht man allerdings eine sogenannte GO-Box. Das ist ein elektronisches Gerät zur Entrichtung der Maut, das im Fahrzeug mitgeführt wird.

Unterwegs mit einem Anhänger - was kostet die Vignette dann?

Was kostet die Vignette, wenn man mit einem Anhänger auf Österreichs Autobahnen fährt? Anhänger sind nicht vignettenpflichtig, es fallen deshalb keine zusätzlichen Kosten für PKW mit Anhängern an. Maßgeblich ist das Gewicht des Zugfahrzeugs. Wiegt dies unter 3,5 t gelten die üblichen Preise für PKW.

Was kann man bei Glasbruch tun, wenn eine gültige Vignette beschädigt wird?

Wird bei Glasbruch der Windschutzscheibe eine neue Vignette benötigt, kann man eine Ersatzvignette beantragen. Dafür sind ein paar Dokumente wie die Rechnung des Wechsels der Windschutzscheibe und der untere Vignettenabschnitt der alten Vignette sowie ein Versicherungsnachweis einzureichen, der bestätigt, dass keine Kosten für Ersatzvignetten übernommen werden. Die Unterlagen müssen schriftlich bei der ASFINAG GmbH oder einem der Stützpunkte des ÖAMTC eingereicht werden.

Kann man bei Autofahrten durch Österreich die Maut auch vermeiden?

Die Vignette ist für Autobahnen und Schnellstraßen erforderlich. Zusätzlich zahlt man für die Nutzung von Passstraßen und die Durchfahrt durch einige Tunnel eine sogenannte Streckenmaut. Will man alle Mautgebühren vermeiden, kann man seine Reise vollständig auf Landstraßen planen. Das dauert erheblich länger und ist oft nicht ausgeschildert.

i-Vignette Logo i-Vignette

NJ Vignette BV ist ein Vermittler und beantragt als Ihr Bevollmächtigter die Vignette in Ihrem Namen und auf Ihre Rechnung. NJ Vignette BV berechnet für diese Tätigkeit ein Entgelt.

Es wird ein Vertrag zwischen Ihnen und der offiziellen Stelle des Landes geschlos-sen, die die Vigentte für die Maut ausstellt. In Österreich ist das die ASFINAG.

Die Preise auf unserer Website enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

NJ Vignette B.V., Steenplaetsstraat 6, Unit 4.14 (keine Besuchsadresse), 2288AA Rijswijk, Niederlande. HK: 88910652, MwSt: NL864820458B01